Bogenschießen auf dem Mondhof

 

Ihr habt Lust mit dem Langbogen oder einem Reiterbogen intuitiv zu schießen? Ich zeige Euch wie es gehen kann. In idyllischer Atmosphäre könnt ihr einfach schießen oder Euch von mir unterstützen lassen und herausfinden ob dieser Sport Euch Freude bereitet. Lernt Euch zu fokussieren, zu beruhigen, zu konzentrieren und vor allem Spaß an Fortschritten beim Schießen zu haben. Erfahrt die entspannende Wirkung durch Anspannung und Loslassen bei einer Stunde Bogenschießen auf dem Mondhof Kinder 7,-€/h Erwachsene 10,-€/h, Mindestbeitrag 40,-€

 

 

 

Termine:

 

 

Von Mai bis Ende September immer Mittwochs 11h

 

 

Axt werfen auf dem Mondhof

 

Den Teilnehmern stehen mittelalterlichen hunnutischen Äxten nachempfundene Wurfäxte zur Verfügung und Baumscheiben an denen sie sich  damit ausprobieren können.

 

1/2h Kinder 7,-€, Erwachsene 10,-€

Gäste mit der Hochschwarzwaldcard werfen kostenlos

 

Termine:

 

 

Von Mai bis Ende September immer Mittwochs 10

 

ZEN-Meditation und Bogenschießen

 

Ihr möchtet Euch mehr mit Euch selbst und dem Leben an sich beschäftigen? Habt Lust gemeinsam zu meditieren und möchtet Euch von fernöstlichen Einflüssen inspirieren lassen? Das Ganze kombiniert mit Bogenschießen? Letzteres hilft uns beim loslassen konkreter Ziele, beim Fließen lassen, beim Eins-Werden und bei innerer Einkehr. Lasst Euch berühren und uns gemeinsam im Hier und Jetzt ankommen. Erwachsene 20,-€/Gruppe

 

Termine auf Anfrage

 

 

Wir bitten um telefonische Voranmeldung, da nur begrenzt Plätze vorhanden sind. Individuelle Termine möglich

 

 

Heilpädagogisches Bogenschießen auf dem Mondhof

 

Ihr möchtet mehr zur Ruhe kommen? Eure Stärken finden? Lernen Euch zu fokussieren und zu konzentrieren? Ihr wollt mehr im Gleichgewicht sein, lernen euch weniger ablenken zu lassen, gelassen zu bleiben, gezielt in Anspannung gehen und wieder loslassen zu können? Lasst euch von mir beim Bogenschießen begleiten und anleiten und ihr werdet feststellen, wie es euch im Alltag helfen kann.

 

Heilpädagogisches Bogenschießen kann helfen bei ADS, ADHS, bei Verhaltensproblemen, bei Lern-, Leistungs– oder Schulproblemen und bei emotionalen Schwierigkeiten. Heilpädagogik ist unterstützend bei Entwicklungsverzögerungen jeglicher Art.

Hier im ländlichen Umfeld mit viel Natur und vielen Tieren kann ich euch auf vielfältige Weise unterstützend begleiten.

Wir sind auch mobil mit unserem Bogenschießstand im Einsatz

Und ist die Gruppe mal zu groß, um gleichzeitig Bogenschießen zu können, hat nicht jeder in der Gruppe Lust Bogen zu schießen oder jemand möchte mal seine überanstrengten Fingerkuppen entlasten, dem stehen mittelalterlichen hunnutischen Äxten nachempfundene Wurfäxte zur Verfügung und Baumscheiben an denen er sich  damit ausprobieren kann.