Bogenschießen auf dem Mondhof

 

Ihr habt Lust mit dem Langbogen oder einem Reiterbogen intuitiv zu schießen? Ich zeige Euch wie es gehen kann. In idyllischer Atmosphäre könnt ihr einfach schießen oder Euch von mir unterstützen lassen und herausfinden ob dieser Sport Euch Freude bereitet. Lernt Euch zu fokussieren, zu beruhigen, zu konzentrieren und vor allem Spaß an Fortschritten beim Schießen zu haben. Erfahrt die entspannende Wirkung durch Anspannung und Loslassen bei einer Stunde Bogenschießen auf dem Mondhof Kinder 7,-€/h Erwachsene 10,-€/h, Mindestbeitrag 40,-€

 

Termine:

 

Mittwoch der 23.5. und 30.5. jeweils 14h

 

Mittwoch der 13.6., 27.6., 4.7., 11.7., 18.7., 25.7., 1.8., 15.8., 22.8., 29.8. und 5.9. jeweils 10h, sowie Donnerstag der 2.8., 23.8. und 6.9. um 10 h

 

 

 

 

ZEN-Meditation und Bogenschießen

 

Ihr möchtet Euch mehr mit Euch selbst und dem Leben an sich beschäftigen? Habet Lust gemeinsam zu meditieren und möchtet Euch von fernöstlichen Einflüssen inspirieren lassen? Das Ganze kombiniert mit Bogenschießen? Letzteres hilft uns beim loslassen konkreter Ziele, beim Fließen lassen, beim Eins-Werden und bei innerer Einkehr. Lasst Euch berühren und uns gemeinsam im Hier und Jetzt ankommen. Erwachsene 20,-€/Gruppe, Mindestbeitrag 80,-€/h

 

Freitags den 25.5., 1.6., 15.6., 29.6., 13.7., 20.7., 27.7., 3.8., 17.8., 24.8., 31.8. und am 7.9. jeweils um 17h

 

 

Wir bitten um telefonische Voranmeldung, da nur begrenzt Plätze vorhanden sind. Individuelle Termine möglich

Wir sind auch mobil mit unserem Bogenschießstand im Einsatz

Und ist die Gruppe mal zu groß, um gleichzeitig Bogenschießen zu können, hat nicht jeder in der Gruppe Lust Bogen zu schießen oder jemand möchte mal seine überanstrengten Fingerkuppen entlasten, dem stehen mittelalterlichen hunnutischen Äxten nachempfundene Wurfäxte zur Verfügung und Baumscheiben an denen er sich  damit ausprobieren kann.