Biodynamische Craniosacraltherapie

Der sanfte Weg

 

 

 

 

 

 

Der sanfte Weg der

biodynamischen Craniosacraltherapie aktiviert

die Selbstheilungskräfte deines Körpers und

arbeitet dadurch auf allen Ebenen des Körpers,

wie Knochen, Muskeln, Sehnen, Bänder, Nerven,

Haut, Faszien und dem Energiekörper.

 

 

 

Die Biodynamische Craniosacraltherapie

 

* ist für Menschen jeden Alters, auch für Neugeborene und Säuglinge geeignet

* zur Begleitung von Säuglingen und ihren Eltern nach der Geburt

* zur Unterstützung der Mutter-Kind-Verbindung

* kann bei Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Schulter-, Nacken- und Rückenschmerzen ausgleichen und harmonisieren

* zur Erholung und tiefen Regeneration bei negativem Stress und Erschöpfung

* zur Unterstützung in belastenden Lebenssituationen

* zur Stabilisierung nach körperlichen Verletzungen und emotionalen Traumata

* zur Harmonisierung bei Hyperaktivität und Konzentrationsschwäche

 

Die Behandlungsdauer liegt bei 1 bis 1,5 Stunden.

Eine Erstbehandlung kostet 50,-€, jede Folgebehandlung 70,-€

 

Eine Behandlung in Biodynamischer Craniosacraltherapie ersetzt keinen Besuch bei Ihrem Arzt.

 

Rebecca Stoll

Mettmatalstraße 6

79865 Grafenhaausen

Tel: 07748/929353

Mail: bibernelle@gmx.net

www.mondhof.com

 

 

 

Meine dreijährige Ausbildung zur

Biodynamischen Craniosacraltherapeutin

an der Freiburger Cranioschule ist seit

Mitte Okt. 2018 beendet. Was diese über

die Therapieform schreibt findet Ihr hier.