16.5.18 so langsam steht die überarbeitete Homepage mit den neuen Angeboten. Das Bogenschießen auf dem Mittelalterfest auf dem Mundenhof war ein toller Erfolg und hat allen Spaß bereitet.  Vor allem haben wir hier unser mobiles Pfeilfangnetz zum ersten Mal eingesetzt

5.2.18 langer Nachtrag

· Wir hatten ein tolles Hoffest zu  verzeichnen und haben geplant dieses nun zweijährig durchzuführen, aber dann auch für zwei Tage mit Musik und Tanz

· Rebeccas Ausbildungsenden bei der Craniosacral  Therapie und der Hui Chun Gong Ausbildung rücken immer näher

· Wir wollen ab diesem Jahr unser Konzept erweitern bzw. besser strukturieren, einen ersten Eindruck über Aktivitäten findet ihr unter Urlaub(en), anders!

20.8. 17 Rebeccas erste Craniosacral Therapie -Seite ist geschaltet

- wir haben eine Anreisebeschreibung erstellt

15.8.17 Die Vorbereitungen fürs Fest laufen auf vollen Touren. Plakate und Flyer sind verteilt, Preise für unsere Tombola haben wir dank vieler Sponsoren schon fast 300 zusammen und der Bogenschießwettbewerb ist auch schon geplant.

- hier findet ihr den geplanten Tagesablauf unseres Festes

15.7.17 Rebecca hat wieder ein Cranio-Sacral-Therapie Seminar erfolgreich hinter sich gebracht. Und ich bin immer wieder erstaunt, was sie dabei alles lernt und wie leicht ihr die Umsetzung fällt

·          Wir hatten ein sehr lehrreiches und schönes intensives Hui Chun Gong Seminar mit Meisterschülerin Frau Wang Li, Seit dem Kurs hat Rebecca auch die Ausbildung zur Hui Chun Gong Lehrerin bei Meisterin Wang Li begonnen

·          Der Fellgerbekurs war äußerst interessant und wir haben nun ein selbst gegerbtes Schaffell

·          Seit ein paar Tagen sind wir auf facebook vertreten, zwar nur im kleinen Rahmen und für Veranstaltungen, aber immerhin. Wir freuen uns über likes und ein teilen des Ganzen

·          Am 30. Juni hatten wir ein Tai Chi Freilufttraining mit Lo Yong bei uns, was viel Spaß machte und sehr entspannt war

18.3.17 Rebecca hat ein weiteres Cranio-Sacral-Therapie Seminar hinter sich

· am  9. und 11. Juni werden wir bei uns ein Alaun Fellgerbkurs abhalten

·            Am 26. August werden wir eine 10-Jahresfeier Mondhof zelebrieren, zu der alle herzlich eingeladen sind. Es wird wieder viele Aktionen geben und die Gruppe Federhut wird uns musikalisch unterhalten

3.2.17   2016 war ein Jahr des Neustarts für uns

· Rebecca beginnt im Jan 2016 mit ihrer Ausbildung zur Cranio-Sacral-Therapeutin und darf ab sofort Menschen mit der Cranio-Sacral-Therapie behandeln

· Unser Experiment mit unserem Raclette-Brot-Stand an der MPS teilzunehmen war nicht ganz so erfolgreich wie gedacht, im Gegensatz zum Weihnachtsmarkt in St. Blasien

· Im August 2016 verlässt uns unsere Lamastute aufgrund ihrer Lungenvorbelastung.

· Seit Oktober gibt es für Samson eine Alpakastute mit Stutfohlen

· Im Oktober haben wir erfolgreich unsere germanische Bärenhündin Nuka von einem Pyrenäen-Berghund decken lassen, welche Mitte November 8 gesunden traumhaften Bären-Welpen das Leben schenkte, zwei davon werden zukünftig unsere Ziegen und Alpakas begleiten

· Mitte Mai werden wir ein Hui-Chun-Gong-Seminar in Mettenberg veranstalten mit der Hui-Chun-Gong-Meisterin Wang Li

17.5.15am 30.5. feiern wir unseren 3. Tag der offenen Tür zwischen 14 und 19h mit Bogenschießen, Kinderschminken, Essen und Trinken und Jungpflanzenverkauf

· Es gibt neue feste Termine für Kräuterwanderungen und Bogenschießen

· Am nächsten Mittwoch bekommen wir Zuwachs von einem wunderschönen Pfauenpäärchen

· Hier gibt es ein paar Schmiedeschmuckstücke unseres Sohnes Pierre zu bewundern

23.03.15 seit eineinhalb Jahren haben wir kaum Zeit gefunden, um unsere Homepage zu aktualisieren, deswegen hier jetzt eine kurze Zusammenfassung 

· beide Mittelalterfreizeiten 2013 und 2014 sind wieder mit begeisterten Kindern über die Bühne gegangen, und dieses Jahr bieten wir wieder zwei Freizeiten für Kinder an, vom 30.7.-6.8. 2015 für 10-14-jährige und vom 7.8.-14.8.2015 für 13-16-jährige, Bilder von der Freizeit aus 2014 sind nun auch wieder online

· Das gemeinsame Herbstmarktfest mit Hofgut Dürrenbühl, dem Criollo Gestüt und Ramona Isele als Kräuterfee war ein schönes abwechslungsreiches Ereignis

· Unser Shetty Kapitän hat uns beim Striegeln der Weiden geholfen,

· Ron ist reitbar und hoffentlich auch bald zum Helfen bei den anfallenden Arbeiten einsetzbar

· Seit Frühjahr 2014 haben wir ein paar Emdener Gänse mit auf dem Hof, welche ebenfalls auf der Liste der bedrohten Arten stehen und sich aktuell am Bach erfreuen

· 2014 hatten wir auch wieder einen gelungenen Tag der offenen Tür

· Unser Gemüseanbau im Jahr 2014 war sehr gelungen

· 2014 hatten wir endlich unsere ersten Zwetschgen und Zibarten zum Ernten, Hurra jetzt geht es hoffentlich los mit dem eigenen Obst

· Wir hatten 2013 und 2014 wieder viele tolle Helfer aus aller Welt und konnten wieder viele tolle Sachen realisieren.

· 2013 ist unser Gerüst für eine Schwitzhütte entstanden und im letzten Winter 2014/15 leider durch den Schnee wieder zusammengebrochen

· 2014 haben wir einen Teil unseres Heus per Hand gemacht und dazu zwei Heuschober gebaut

· Dank einer tollen Spende können wir uns seit Sommer 2014 stolze Besitzer eines ritterlichen Zweimastzeltes(und anderer toller Utensilien) nennen, welches in unserer Freizeit gleich begeistert genutzt wurde

· Seit Januar 2014 hat sich unser Tierbestand um einen Alpaka-Hengst und eine Lama-Stute erweitert(vielleicht gibt es im Sommer geführte Wanderungen)

· Seit 2014 haben wir unsere eigenen zwei schweizer Raclettegeräte, welche erfolgreich beim St. Blasier Weihnachtsmarkt zum Einsatz kommen

24.7.13   - unser Tag der offenen Tür war sehr gelungen, ein Artikel hierzu gibt es in der Badischen Zeitung      

- es gibt ein paar Termine für Kräuterwanderungen

- im Herbst wollen wir am 12.10. ein Herbstmarktfest bei uns veranstalten.

- Unsere diesjährigen Mittelalterfreizeiten werden bald losgehen.

- unsere zwei Shetlandponys haben sich neben Ron-Raban gut eingelebt

- aktuell haben wir einen supersüßen dritten Zuchtbock „Strolch“

16.5.13 ab morgen startet unser Jungpflanzenverkauf auf dem Hof, jeden Freitag von 15-19 Uhr. Eine Liste unserer gezogenen Pflanzen finden sie hier

29.7.12 Unser Schwarzwälder Hengst steht seit April bei uns auf der Weide

- von unseren sechs Zicklein und sechs Böcken sind aktuell noch ein Ziecklein und fünf Böcklein vorhanden

- unser Mittelalterparcour auf dem Dorffest in Kappel war ein voller Erfolg

- auch dieses Frühjahr hatten wir viele wwoofer aus aller Welt zur Hilfe, vielen Dank Euch allen

- einige Hecken und chinesischen Hügelbeete kamen im Garten dazu

- wir hatten unseren ersten Praktikanten von einer Waldorfschule, vielen Dank Milon

12.2.12 Die Termine für unsere diesjährigen Mittelalterfreizeiten sind endlich da (Fr 3.8. - Fr 10.8.12 und So 12.8.- So 19.8.12), sowie ein paar neue Photos von den letzen Mittelalterfreizeiten

11.10.11 - beide Mittelalterfreizeiten sind mit viel Spaß und Erfolg zu Ende gegangen

- wir hatten diesen Sommer sehr viele Helfer(wwoofer) auf dem Hof und konnten somit viele tolle Sachen vorantreiben. Vielen Dank Euch allen noch mal dafür Bilder werden noch folgen

- In der Familienwohngruppe fand ein Wechsel in der Belegung statt

- am 29.9.11 fand ein mittelalterlicher Erlebnistag mit dem Schnupfverein Faulenfürst auf dem Mondhof statt, welcher sich in der badischen Zeitung folgendermaßen darstellt

18.2.11 - seit Anfang des Jahres ist die Haug, Wolf & Partner GbR nun die HWP gemeinnützige GmbH

- Im Herbst haben wir uns unseren zweiten Bock Nieselprim zugelegt

- mittlerweile haben wir wieder sechs junge Zicklein

- Neben unseren Westfälischen Totlegern, haben wir nun auch  einen Stamm Altsteirer Schopfhühner

- seit Ende Januar haben wir zwei Pferde auf unserem Gelände stehen und Raban unser Schwarzwälder Hengst tummelt sich auf der Hengstweide auf dem Klausenhof herum.

- seit Oktober 2010 ist unsere Erziehungsstelle mit zwei Plätzen belegt

- seit Sommer2010 sind wir ein wwoof-Hof und bieten freiwilligen Helfern auf unserem Hof die Möglichkeit verschiedenste interessante Erfahrungen zu sammeln

- seit Februar 2011 sind wir Mitglied in der GEH (Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. und sind somit unserem Ziel ein Arche-Hof zu werden wieder ein Stück näher

23.8.10   - wir haben beide Mittelalterfreizeiten erfolgreich zum Abschluss geführt und können uns wieder über ein paar glücklich in der Neuzeit angekommene Kinder freuen. Hierzu auch ein Artikel in der badischen Zeitung und zwei kurze Berichte bei Radio Seefunk und Radio Regenbogen

- diese Woche finden noch zwei Kräuterwanderungen statt

- gestern hat uns leider unsere beste Milchziege Fee verlassen

April 2010  Da sich Outlaw gGmbH aus dem Süden Deutschlands zurückgezogen hat, fand ein Trägerwechsel zu Haug, Wolf & Partner GbR statt

14.04.10  - Zwei Wochen nach Lilly hat nun auch Fee Ihre zwei Ziegen zur Welt gebracht. Wir sind somit stolze Besitzer von 4 jungen gesunden gehörnten Schwarzwald Ziegen Zicklein. Nochmals vielen Dank Herr Rossi!

- unsere erste Mittelalterfreizeit ist bereits ausgebucht

23.2.10 Endlich hat es geklappt. Seit letztem Donnerstag rennen bei uns im Stall zwei junge Zicklein von Lilly rum, der Nachwuchs unserer zweiten Ziege Fee steht auch schon in den Startlöchern. Danke Herr Rossi!

18.1.10 - seit Mitte August 2009 arbeiten wir erfolgreich als Outlaw gGmbH Erziehungsstelle

- Beide Mittelalterfreizeiten und unsere ersten Kräuterwanderungen in 2009 waren wichtige Erfolge

- für 2010 haben wir bereits neue Termine festgelegt

- Ende 2009 hatten wir den ersten Wandergesellen bei uns

- Seit Dezember 2009 nennen wir ein Schwarzwälder Hengstfohlen unser eigen

- Im Herbst 2009 haben wir eine kleine Heidelbeerplantage angebaut

29.6.09 Außer der kleinen Namensänderung gibt es einige neue Bilder  auf unseren Seiten. Wir haben wieder junge Katzen, auch zum abgeben, als auch viele kleine junge Hühner. Die ersten Aronienbeeren reifen hinterm Haus. Unser vielseitiges Gemüse (blaue Kartoffeln, verschiedene alte Maissorten, Kohl, Kürbis,…) gedeiht, und unsere erste Kräuterwanderung ist absolviert. Die nächste folgt.

18.2.09 Die Termine für die Mittelalterlichen Freizeiten stehen fest und es gibt Bilder der Freizeit aus dem Jahr 2008.

31.5.08 Seit heute haben wir vier Laufentenküken.

31.5.08 Am 29.5.08 haben wir unseren Hühnerbestand mit Küken und Hennen aufgestockt.

31.5.08 Seit 27.5.08 ziehen wir unser selbst ausgebrütetes Totlegerküken groß.

31.5.08  Am 20.5.08 hat Frida zwei Minischweine zur Welt gebracht.

7.5.08  Seit dem 1. Mai haben wir unsere ersten Hühner im Verschlag und in den Teichen tummeln sich 20 Forellen.

23.04.08 Neue Termine im Mai

23.04.08 Endlich funktioniert auch unser download des Anmeldeformulars für die Kinderfreizeit

13.4.08 Liebe Eltern, es gibt Zuwachs! Die Pilze sprießen!

13.4.08 seit 2.4.08 haben wir vier Katzenbabys 2m/2w,

davon zwei schwarze und zwei schwarz/weiße,  welche wir demnächst abgeben möchten

13.4.08 Wir haben jetzt ein Gästebuch, welches sich über Eure Einträge freut. Hoffentlich klappt es

13.4.08 Hallo Melle, es gibt eine Karte für dich! (Im Impressum)

12.4.08 unsere ersten Hagebutten– und Schlehenpflanzen sind gesetzt

5.4.08 Jetzt sind auch die Links zu den einzelnen Hofprojekten funktionstüchtig.

 

 

 

Was gibt es Neues?:

Willkommen auf dem Mondhof

 

Der Mondhof ist ein kleiner Schwarzwaldhof auf 900m Höhe, der von uns mit Liebe und Ausdauer nachhaltig und ökologisch in Permakultur bearbeitet wird. Wir stellen hier durch unsere Arbeit wieder ein natürliches Gleichgewicht zwischen Nutz- und Schädlingen her und erhalten hierdurch eine große Biodiversität. Menschen, Tiere und die Natur sind hier eng verwoben. Unser Ziel ist es, nachfolgenden Generationen ein gesundes und fruchtbares Stück Erde zu hinterlassen. weiterlesen

Telefon: 0172 9166806

Fax: 032122499027

E-Mail: kontakt@mondhof.com

Anfahrt

 

Mondhof Tachen ar Loar

Familienwohngruppe der h&p Jugendhilfe Baden Württemberg

Jochen und Rebecca Stoll-Münzer

Mettmatalstr. 6

79865 Grafenhausen

wwoofer seid gegrüßet und eingeladen zu einer Erfahrung auf dem Mondhof Tachen ar Loar.

Hier mehr dazu.

WWOOF-Deutschland

 

So erreichen Sie uns: