Familienwohngruppe und Heilpädagogik

Im ersten Jahr auf dem Mondhof, während ich noch an meiner Diplomarbeit in der Heilpädagogik arbeitete, und sich die Möglichkeiten, welche sich uns und unseren Kindern hier boten, anfingen abzuzeichnen, waren wir schon überzeugt davon, dass auch noch andere Kindern davon profitieren sollten.  Daher haben wir uns entschlossen, Kinder nicht nur als Pflegefamilie, sondern als anerkannte Familienwohngruppe mit bis zu drei Plätzen, bei uns aufzunehmen. 

 

So sind wir seit August 2009 in Kooperation mit h&p Jugendhilfe Baden Württemberg in der aktiven Erziehungsarbeit mit mittlerweile bis zu drei Belegungen tätig. Das heißt, wir begleiten, unterstützen und fördern zwei Jugendliche/oder Kinder bei all ihren aktuellen Lebensaufgaben.

Unser Ziel ist es, hier auf dem Mondhof die Erfahrungs– und Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen auszubauen und zu optimieren. Vor allem möchten wir einen Lebensraum schaffen, der die Kinder anregt, selbst Verantwortung für sich und andere zu übernehmen und zu einer Biodiversität im Leben beizutragen. Hier sollen sowohl vielfältige, aber vor allem elementare und erlebnisreiche Erfahrungen gesammelt werden können.

 

Elementar ist für uns ein umfassender und wichtiger Begriff auf dem Mondhof. Er umfasst ganzheitliche, grundlegende, mit allen Sinnen wahrnehmbare, zu Erkenntnissen ausbaubare Erlebnisse. Auch steht er dafür mit den Elementen der Natur wieder bewusst in direkten Kontakt zu treten, um mit ihr eine tiefere Bindung einzugehen und mit ihr in Einklang zu sein. Es geht uns dabei um ein Bewusstwerden des Selbst, um ein Gewahrwerden der Natur und Ihrer Phänomene, sowie Ihrer Bedeutung für den Menschen.

 

Es geht uns also um essentielle, lebenswichtige Grundlagen, die in unserer Zeit kaum mehr wegzudenken sind, da alles immer schneller geht und oftmals negative Auswirkungen auf unsere Umwelt und somit auch auf uns hat. Es geht uns darum, den Menschen in unserer heutigen oft ziel– und damit motivationslosen Zeit, wieder die Augen für die Kleinigkeiten im Leben zu öffnen, die einem das Leben so verschönern können. Wir wollen Ihnen helfen ihre ureigenen Fähigkeiten zu entdecken und zu entfalten. Wir wollen Ihnen helfen, sich auf die wichtigen Dinge im Leben zu konzentrieren und sich nicht nur von Oberflächlichkeiten ablenken oder sogar beeinflussen zu lassen. Wir wollen Ihnen zeigen, dass sie nicht alleine kämpfen müssen, sondern Mitstreiter an ihrer Seite haben. Wir wollen ihnen helfen, ihr Handeln mit einem Sinn zu füllen, Ihre Motivation zu entdecken und Punkte zu finden, an denen sie Kraft schöpfen können.

 

Neben unserer Tätigkeit als Erziehungsstelle kann in vereinzelten Fällen auch eine heilpädagogische Förderung auf dem Mondhof angeboten werden.

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
 

Unsere Pädagogische Konzeption finden sie hier.